Freitag, 04 Dezember 2020

logo neue page

JA

A+ R A-

Der Jugendausschuß (JA): 

ja1921

Die Evangelische Jugend in Bayern ist demokratisch aufgebaut. Das Gremium, das die Belange der Jugend in der Kirchengemeinde vertritt, ist der Jugendausschuss. Er setzt sich aus Vertretern des MAK (Mitarbeiterkreis), des Kirchenvorstandes, durch den Kirchenvorstand benannte Personen, dem hauptberuflichen Jugendreferenten (sofern es einen gibt) und dem für die Jugendarbeit zuständigen Pfarrer zusammen. Der Jugendausschuss tagt ca. 7-8 Mal im Jahr. In unseren beiden Gemeinden gibt es eine Besonderheit. Die Gemeinden Stephanuskirche und Thomaskirche (Gebersdorf und Großreuth) arbeiten in der Jugendarbeit schon seit sehr vielen Jahren zusammen, d.h. es gibt nur eine gemeinsame Jugend. Aus diesem Grund gibt es bei uns auch nur einen gemeinsamen Jugendausschuss. Dieser ist paritätisch aus beiden Gemeinden zusammengesetzt, so dass auch wirklich die Interessen beider Gemeinden vertreten sind.

 

Aktuelle Zusammensetzung des Jugendausschusses

Jugenvertreter_innen:

Max Freimanis

Annemarie Geisslinger

Katrin Karg 

Natalie Kutzner (Stellvertretung)

Laura Kimpan

Debora Veh  (Vorsitzende)

 

Aus dem Kirchenvorstand Stephanuskirche wurde delegiert:

Matthias Geißlinger

 

Erwachsenenvertreter_in der Stephanuskirche:

zur Zeit nicht besetzt

 

Aus dem Kirchenvorstand Thomaskirche wurde delegiert:

Yvonne Wolfgruber

 

Erwachsenenvertreterin der Thomaskirche:

Sonja Blauhöfer

 

Pfarrerin der Stephanuskirche:

Gabriele Edelmann-Richter

 

Pfarrer_in der Thomaskirche:

zur Zeit vakant

 

Jugendreferent:

Armin Röder